Angst & Film

Letztes Jahr im Oktober haben einige Menschen in diesem Internet – ausgelöst durch einen Tweet – 13 Horrorfilme gesehen. (Diesmal sind es einige mehr, siehe hier.)

Mein Horrorctober hat letztes Jahr sehr lange gedauert, daher habe ich dieses Jahr einen kleinen Horrorctober praecox eingelegt, um bis Ende Oktober einige (besser: 13) Filme gesehen zu haben. Diesmal klappt das Filme schauen gut (mit den fünf Filmen des Horrorctober praecox und den neun im Oktober gesehenen Filmen habe ich schon einiges an Horror gesehen), die Texte dazu liegen hier aber noch roh im Entwürfeordner.

Horrorfilme schaue ich außerhalb des Oktobers eher nur selten und zufällig. Im Laufe der Jahre sind aber schon einige zusammengekommen. Dafür, dass Horror ein altes und weitgefächertes Genre ist, habe ich doch das seltsame Gefühl, dem ganzen eher fern zu sein. Eineinhalb Horrorctober haben mich dem Genre nicht wesentlich nähergebracht. Immerhin ist es ein Genre, das mich auch dieses Jahr wieder sehr überrascht hat.

Um den Oktober noch etwas interessanter zu gestalten, versuche ich also der Frage nachzugehen, ob Horrorfilme tun, was sie tun sollen. Zu jedem kleinen Text stelle ich mir also die Frage: Ist das Horror?

Zusatzfrage wird sein: wirkt nach 13 Horrorfilmen etwas nach? Das ist schwer einzuschätzen, daher ein kleiner Selbstversuch: Ein nächtlicher Gang auf den Dachboden zum Wäscheabhängen mit viel zu wenig Leuchtmitteln. (Was man nachts halt so tut.) Vorher (irgendwann im September) getestet, ich werde es Mitte Oktober und nach Abschluss des Horrorctobers wieder testen. Und berichten.

Meine Auswahl. Ja, die ist wohl eher bunt zusammengewürfelt. Einige Empfehlungen aus dem letzten Jahr. Was es frei verfügbar im Netz gibt. Was bei Mubi läuft. Was es bei Netflix gibt. (Nach Ende des Probemonats: gab) Was ich zu Hause habe. (Fast nix. Also an Horrorfilmen.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s